05 Jun

Kühler Reissalat

salatHeute soll es warm werden und darum bleibt die Küche kalt. Es gibt Vollreis mit grünem und rotem Paprika, Zucchini, Lauchzwiebel, Schlangengurke und geschälter entkernter Tomate in einem Dressing aus Saftorange, Kräutersalz, Rübenzucker und Olivenöl. Am Ende habe ich frische Minze und Koriander gehackt und untergehoben.

Wir verwenden Cookies (technische Cookies, Navigationsberichte, Statistik-Cookies, Profilierungs-Cookies). Technische Cookies werden direkt verwendet, statistische und Profiling-Cookies können deaktiviert werden.