10 Nov

Indischer Weißkohl- Topf

imageIch habe Weißkohl in dünne Streifen geschnitten, Möhren geraspelt und beides in Kokosöl unter Rühren knapp gar gebraten. Dann habe ich Salz untergerührt und alles beiseite gestellt, damit der Kohl Wasser zieht. In einer Pfanne habe ich in etwas Kokosöl Senfsamen platzen lassen, habe gewaschene rote Linsen dazugegeben und unter Rühren gebraten. Gewürzt habe ich mit Curcuma, Currypulver, Garam Masala und Chilipaste. Gehäutete Tomaten habe ich gewürfelt und untergerührt, dann mit Wasser abgelöscht und köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Schließlich habe ich alles unter den Kohl gerührt, habe mit Salz, Ume Su und Ahornsirup abgeschmeckt und noch etwas ziehen lassen. Serviert wird mit frischem Zwiebel-Meterbrot.